Berufsschule für Schneiderinnen Fort Mercredi

Fort Mercredi ist ein Quartier im Südwesten von Port-au-Prince Hier unterrichtet Madame Adam Hervé ca. 25 Schülerinnen in einem von LS gemieteten oberen Stockwerke des Hauses, wo im Parterre ursprünglich die erste Nähschule etabliert war.

Die jungen Frauen kommen alle aus der Region Port-au-Prince. Lemuel Swiss bezahlt hier die Miete für den Schulraum und das Gehalt für Madame Hervé.

F.Mercredi MmeHerv
Fort Mercredi 1